Kodály / Halvorsen / Bartók / Rimsky-Korsakov / Khatchaturian / Wieniawski / Paganini / Ernst

Sándor und Ádám Jávorkai, die sich als Solisten auf ihrer ersten Gramola-CD mit dem Violin- und dem Cellokonzert Antonín Dvoráks (Gramola 98865) vorgestellt haben, präsentieren sich hier als virtuoses Duo, das Originalwerke und Bearbeitungen für seine beiden Instrumente interpretiert: das großartige Duo op. 7 von Zoltán Kodály, die 6 rumänischen Volkstänze Béla Bartóks, der berühmte "Hummelflug" von Rimsky-Korssakoff (mit einem neuen Geschwindigkeitsrekord), Khatchaturians populärer "Säbeltanz", Henryk Wieniawskis "Etude-Caprice" op. 18/4 und als Solostücke Paganinis Caprice Nr. 5, für Cello gesetzt und gespielt von Ádám Jávorkai, und Heinrich Wilhelm Ernsts höchst virtuose "Variationen über 'Die letzte Rose'" für Violine solo, gespielt von Sándor Jávorkai.

Works for Violin & Cello

    © Copyright Adam Javorkai 2020 - All Rights Reserved